Schulungs- und Fortbildungsangebot

Die Deutsche Angst-Hilfe e.V. bietet in Kooperation mit der Münchner Angstselbsthilfe (MASH), speziell für die Bereiche Angst und Depression, 2-4-tägige Gruppenleiterschulungen an. Darüber hinaus werden von der Deutschen Angst-Hilfe e.V. thematisch wechselnde 1-2-tägige Fortbildungen angeboten. Beide Angebote richten sich an alle Selbsthilfegruppenleiter in diesem Bereich und diejenigen die es gerne werden wollen.

Die Schulungen werden von erfahrenen Angstselbsthilfe-Aktiven der Deutschen Angst-Hilfe e.V. bzw. Münchner Angstselbsthilfe (MASH) sowie von externen Experten durchgeführt.

Inhalte der Schulungen sind u.a.:

  • Grundlagen der Selbsthilfe
  • Rolle des Gruppenleiters
  • Informationen zu den einzelnen Störungstypen und deren Abgrenzung
  • Grundlagen von Kommunikationstheorien und Gruppendynamik
  • Gesprächsführung und Gruppenregeln
  • Umgang mit Krisen und Suizidgedanken

Die nächsten Termine für 2020 sind noch in Planung.

Bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien und dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen