Schulungs- und Fortbildungsangebot

Die Deutsche Angst-Hilfe e.V. bietet, speziell für die Bereiche Angst und Depression, 2-4-tägige Gruppenleiterschulungen und unterschiedliche 1-2-tägige Fortbildungen an. Diese richten sich an alle Selbsthilfegruppenleiter in diesem Bereich und diejenigen die es gerne werden wollen.

Die Schulungen werden von erfahrenen Angstselbsthilfe-Aktiven der Deutschen Angst-Hilfe e.V. sowie von externen Experten durchgeführt.

Inhalte der Schulungen sind u.a.:

  • Grundlagen der Selbsthilfe
  • Rolle des Gruppenleiters
  • Informationen zu den einzelnen Störungstypen und deren Abgrenzung
  • Grundlagen von Kommunikationstheorien und Gruppendynamik
  • Gesprächsführung und Gruppenregeln
  • Umgang mit Krisen und Suizidgedanken

Die nächsten Termine: 12./13. und 19. Oktober 2019