In dieser „Das tut mir gut“-Rubrik gibt es von Betroffenen für Betroffene eine Auflistung von Dingen oder Aktivitäten, die bei akuten Angstzuständen oder generell in schwierigen Zeiten helfen. Schick du auch gerne deine „Das tut mir gut“-Liste an info@angstselbsthilfe.de und wir nehmen sie hier mit auf.

  • Meditation / Entspannungsübungen
  • Offen über schwierige Dinge in meinem Leben reden
  • Gemeinsamkeiten mit Gleichgesinnten
  • Erfahrungsaustausch
  • Mal etwas neues ausprobieren
  • Bewegung aller Art: Joggen, Spazierengehen, Wandern, Schwimmen
  • Gedanken ordnen (auf Papier oder im Gespräch)
  • Mich nicht mit anderen vergleichen sondern mich zu akzeptieren wie ich bin
  • Nicht im Grübeln verharren sondern handeln
  • Etwas tun bei dem ich weiß, dass es mir Spaß macht oder mich interessiert
  • Zeit für mich in der Natur
  • Für mich oder meine Liebsten kochen
  • Lernen meine Angst anzunehmen (Akzeptanz)